Schutz der Praxisbesitzer

Schutz

Vielleicht fragen Sie sich, wieso Du bei den Anzeigen nicht gleich zu erkennen ist, um welche Praxis es sich handelt. Wieso gibt es meistens keine Bilder, keine genaue Adresse?

Es geht dabei um den Schutz Ihrer zukünftigen Praxis, denn der Verkauf ist eine sehr sensible Angelegenheit. Es soll sich nicht frühzeitig rumsprechen, welche Praxis verkauft wird. Sonst entsteht Unruhe bei Mitarbeitern und Patienten – das ist soll natürlich nicht sein.

Aus dem gleichen Grund nehmen Sie den Kontakt zuerst auch zu uns auf! Denn bevor Sie erfahren wer welche Praxis anbietet müssen wir Sie zum Schutz der Praxis um eine Verschwiegenheitserklärung (neudeutsch NDA) bitten. In dieser Erklärung müssen als erstes SIE Ihre Anonymität ablegen und sagen wer Sie eigentlich sind

Gleichzeitig versichern Sie, dass Sie die Informationen die Sie nun erhalten vertraulich behandeln. Dazu zählen dann sowohl die Zahlen der Praxis – wie auch die Information, dass die Praxis überhaupt verkauft werden soll. All diese Informationen dürfen Sie dann nicht weitergeben oder weitererzählen.

Wenn Sie diese Erklärung (per PDF oder JPG) unterschrieben zurückschicken, erhalten Sie im Gegenzug die Informationen zur Praxis. Auch wenn es so ein bisschen länger dauert – dieses Verfahren “Zug um Zug” schafft dabei Vertrauen für die weiteren Gespräche.

Der Verkäufer merkst, dass Sie es “ernst” meinen und ihn nicht nur aushorchen möchten.

 

Menü